Othersides – Zwei Welten

von Jesse Killior

erschienen im Selfpublish


Das Cover ist schlicht, dafür ist die Weltkarte um so spektakulärer.

Der Norden ist verhasst und gefürchtet. Doch Erin hat ihre Zweifel an den Geschichten, die man sich erzählt. Nicht umsonst gab ihr ihre Mutter einen nordstaatlichen Namen. Kurz entschlossen macht sie sich selbst auf den Weg dorthin und findet eine Welt vor, die kaum anders sein könnte als ihr hoch technologisiertes, steriles Zuhause: eine Welt voller beeindruckender Natur und Magie. Der junge Nordling Ilya rettet sie aus einer brenzligen Situation und begleitet sie fortan. Doch auch er hat seine Geheimnisse. „Othersides – Zwei Welten“ weiterlesen

Daughter of Smoke and Bone

von Laini Taylor

erschienen beim Fischer Tor Verlag (FJB)


Ein Cover, dass mich magisch anzieht. Wer würde das nicht ansehen? Nicht vielaussagend, aber dennoch so schön.

Was würdest du dir wünschen, wenn du nur eine Perle deiner Sekte opfern musst, damit dein Wunsch in Erfüllung geht?
Wo würdest du hinreisen, wenn du bloß durch eine Tür gehen musst, um nahezu alle Orte der Welt zu erreichen?
Wie würdest du dich fühlen, wenn du den falschen Mann liebst, er aber die Antwort auf alle deine Fragen ist?
Karou dachte, sie wüsste, wer sie ist. Doch dann kommt es zu einer Begegnung, die alles verändert …
„Daughter of Smoke and Bone“ weiterlesen

Morpheus Töchter – Eine Welt ohne Träume

von Alexis Snow

erschienen als Selfpublish


Seit Thea denken kann, lebt sie in ständiger Angst, denn sie ist eine Träumerin. Was sie Nacht für Nacht im Schlaf erlebt, ist nur noch wenigen möglich, weswegen sie gejagt wird. Mit ihresgleichen lebt sie in einem versteckten Dorf. Doch dann erfährt sie, dass sie eine Zwillingsschwester hat, die in einer der für Träumer gefährlichen Städte wohnt. Obwohl sie damit nicht nur sich in Gefahr bringt, nimmt Thea das Risiko in Kauf und begibt sich auf die Suche nach ihr.

Ihr Zwilling Jenna dagegen weiß nichts von Thea und genießt ein Leben im Luxus. Als die beiden schließlich aufeinandertreffen, ahnen sie nichts von dem mächtigen Erbe, das in ihnen wohnt. Schon bald geht es nicht mehr nur um die Schwestern, sondern um das Schicksal der ganzen Welt … „Morpheus Töchter – Eine Welt ohne Träume“ weiterlesen

Dämonentage

von Nina MacKay

erschienen beim Piper Verlag


An den letzten fünf Tagen des Jahres fallen Dämonen über die Erde her, sobald das Tageslicht versiegt. Wer überleben will, muss sich verstecken. Die 17-jährige Adriana wird in eine ominöse Villa eingeladen, um dort die Dämonentage zu verbringen. Doch etwas ist anders als sonst. Ein Dämonenclan scheint es ausgerechnet auf Adriana abgesehen zu haben. Und warum behauptet der Halbdämon Cruz, auf sie angewiesen zu sein? Am Ende der ersten Dämonennacht muss Adriana eine Entscheidung treffen, die nicht nur ihr eigenes Schicksal verändern wird. „Dämonentage“ weiterlesen

Zeitenzauber – Die magische Gondel

von Eva Völker

erschienen beim Baumhaus Verlag by Bastei Lübbe


Die 17-jährige Anna verbringt ihre Sommerferien in Venedig. Bei einem Stadtbummel erweckt eine rote Gondel ihre Aufmerksamkeit. Seltsam. Sind in Venedig nicht alle Gondeln schwarz? Als Anna kurz darauf mit ihren Eltern eine historische Bootsparade besucht, wird sie im Gedränge ins Wasser gestoßen – und von einem unglaublich gut aussehenden jungen Mann in die rote Gondel gezogen. Bevor sie wieder auf den Bootssteg klettern kann, beginnt die Luft plötzlich zu flimmern und die Welt verschwimmt vor Annas Augen … „Zeitenzauber – Die magische Gondel“ weiterlesen

Die Silbermeer Sage – Der König der Krähen

von Katharina Hartwell

erschienen beim Loewe Verlag


Der Schriftzug ist wunderschön und passt perfekt auf diesen Hintergrund.

Diese Geschichte beginnt mit den Kaltwochen, mit Fischern, die dem Meer nicht trauen und den verschwundenen Kindern von Colm.
Eine schwarze Feder ist das Einzige, was Edda von Tobin geblieben ist. Gleich zu Beginn der Kaltwochen ist ihr Bruder verschwunden. So wie jedes Jahr eines der Kinder Colms verschwindet. Niemand sucht nach ihnen. Das Meer ist feindlich, voller magischer Kreaturen und Gefahren. Aber für Tobin überwindet Edda ihre Angst und begibt sich ins Inselreich. Denn irgendwo dort draußen lebt der geheimnisvolle Krähenkönig, der die verlorenen Seekinder mitgenommen haben soll …
„Die Silbermeer Sage – Der König der Krähen“ weiterlesen

Zeitenchaos

von Tini Wider

Erschienen bei hws 1. Suhler Kinderbuchverlag


Das Cover sieht einfach traumhaft aus, besonders mit diesen Farben.

 

Hals über Kopf flüchtet Pepper vom kleinkarierten, einengenden Dorf und vor allem ihrem Jetzt-Ex-Freund in die Großstadt London, was eigentlich schon immer ihr Plan war. 
Voll freudiger Erwartung stürzt sie sich in ihr neues Leben, das aber völlig durcheinander gewirbelt wird, als ihr eine Taschenuhr in die Hände fällt, die sich als Zeitmaschine entpuppt.
Ohne offensichtlichen Regeln und Gesetzen zu folgen, wird sie einen Tag in der Zeit zurückgeschleudert. Was vorerst spannend und aufregend erscheint endet in einer Katastrophe, die Pepper unbedingt wieder rückgängig machen muss. 
In all dem Chaos trifft sie ständig auf Noha, einem jungen Mann, der definitiv die Schmetterlinge in ihrem Bauch flattern lässt und dem sie irgendwie nie ausweichen kann. Zufall? 
Bei dem Versuch wieder alles richtig zu stellen, erleben Pepper und Noah ein London in verschiedenen Jahrzehnten, in welchen sie diese seltsame Ugr katapultiert. Nach mehreren Hindernissen schaffen sie es wieder zurück in ihre Zeit, doch jetzt findet Pepper sich unvermutet in den Armen ihres Ex-Freundes wieder …. „Zeitenchaos“ weiterlesen

Midnight Chronicles – Schattenblick

Von Bianca Iosivoni und Laura Kneidl

Erschienen bei LYX


Seht ihr wie schön die Buchstaben schimmern? Das Cover sagt einfach nichts zum Inhalt aus und sieht doch so schön aus.

449 entflohene Seelen. 449 Tage, um sie zurück in die Unterwelt zu schicken.
Roxy weiß, dass ihre Mission so gut wie unmöglich ist. Dass sie jetzt auch noch ein Auge auf den mysteriösen Shaw haben soll, der von einem Geist besessen war seitdem keinerlei Erinnerung an seine Vergangenheit hat, passt ihr daher gar nicht. Vor allem weil das Kribbeln zwischen ihnen mit jedem Augenblick, den sie miteinander verbringen, heftiger wird. Und das ist nicht nur für Roxys Herz gefährlich – sondern auch für ihr Leben … „Midnight Chronicles – Schattenblick“ weiterlesen

Fey

von Judith L. Bestgen

Erschienen in Selfpublish


Menschen könne ohne Licht leben, doch es ist ein kümmerliches Leben.

Menschen können ohne Hass leben und der Friede würde herrschen. 

Aber nur wenige Menschen können ohne das Gefühl der Freiheit leben

Das Cover ist sehr schlicht, aber sehr schön und passend.

und nicht zerbrechen ….

Um die Macht über das Land an sich zu reißen, bannte Dilara, die falsche Königin, einst das Gefühl der Freiheit in einem menschlichen Körper und riss es somit jedem Menschen aus dem Herzen. Nun, viele Jahre später, nimmt der wahre Erbe des Throns das Leid seines Volkes nicht mehr länger hin und macht sich auf den Weg um zurück zu holen, was allen gestohlen wurde. Sein anfänglicher Erfolg jedoch wird schnell von einer Reise überschattet, die sein Wissen auf den Kopf stellt und letztendlich von ihm und seinen Begleitern ein Opfer fordern wird. „Fey“ weiterlesen

Wind der Zeiten

von Jeanine Krock

Erschienen im Heyne Verlag


Das Cover ist super schön und wenig aufdringlich.

Nachdem die junge Hamburger Journalistin Johanna von ihrem Freund betrogen wurde, reist sie nach Schottland, um ihren Liebestkummer zu überwinden. Als sie au einem Reitausflug dem gut aussehenden Alan begegnet, ahnt sie noch nicht, dass sich ihr Leben für immer verändern wird. Denn Alan ist ein Krieger aus einer anderen Zeit, und sein Schicksal ist mit dem Johannas unauflöslich verknüpft. Ehe sie sich versieht, findet sich Johanna auf einmal im Schottland des Jahres 1728 wieder …. „Wind der Zeiten“ weiterlesen