Hallo Welt!

Es ist so weit

Ich habe es endlich geschaft meinen eigenen Blog zu machen.

Natürlich mit etwas technischer Hilfe, aber die Inhalte werden von mir und wirklich nur von mir sein.

Und ich freue mich soooooo riesig darauf was ihr dazu sagt: ob ihr meiner Meinung zustimmt, ob ihr die Bücher auch gelesen habt, ob ihr, nachdem ihr einen meiner Beiträge gelesen habt, euch dafür entscheidet eines der Bücher auch lesen zu wollen und ob ihr vielleicht auch ein paar Vorschläge für mich habt was ich unbedingt noch lesen sollte.

Natürlich ist meine Liste an Büchern, die ich unbedingt noch lesen will, noch unendlich lang und bei mir stapeln sich die Bücher, die gelesen werden wollen, auch noch bis gefühlt zum Himmel. ALSO wird hier ganz bestimmt noch viel passieren. So ist es jedenfalls geplant.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim lesen und freue mich über jedes Feedback, das ich bekomme.

Eure ISA 

Ein Kuss unter dem Mistelzweig

 von Abby Clements


Laurie und Rachel kennen sich seit Kindertagen. Mittlerweile lebt die hippe Laurie jedoch in London, wo sie in der Modebranche Karriere macht. Doch ein kleiner Fahler ihrerseits führt zu einer Katastrophe und dazu, dass sie gebeten wird, sich einige Monate frei zunehmen.

Rachel, die mit Mann und Kindern in einem bezaubernden Cottage in Yorkshire das Glück gefunden hat, macht sich ernsthafte Sorgen um ihre Schwiegermutter Bea. Als sich kurz vor  Weihnachten herausstellt, dass diese dringend ins Krankenhaus nach London muss, beschließen die beiden Sandkastenfreunde, Häuser zu tauschen.

Laurie, die ja sowieso gezwungenermaßen eine Auszeit nehmen muss, kommt das gerade recht. Und vielleicht kann sie ja in einem kleinen Dorf wie Yorkshire den unwiderstehlichen Mann vergessen, der ihr das Herz gebrochen hat.


„Ein Kuss unter dem Mistelzweig“ weiterlesen